Führungskompetenz Menschenkenntnis

Die Komplexität der modernen Welt und ihrer Zukunft ist die Folge einer jahrhundertelangen, kulturhistorischen Entwicklung. Dieser Ausdruck findet sich auch im persönlichen Körperhaus wieder.

Eine Gesunde Führungspersönlichkeit kennt die Zimmer ihres Körperhauses mit ihrem Geist & ihrem Bewusstsein, ihren Wahrnehmungen & Empfindungen sowie den Funktionen & Prozessen und ist diesbezüglich auch in der Wahrnehmung ihrer Mitarbeiter und Geschäftspartner geschult.

Dabei hilft auch die Pathophysiognomik. Mit Hilfe der Gesichtsdiagnostik ist es schnell möglich, den Ausdruck von Krankheit & Gesundheit im Gesicht zu erkennen und mit Hilfe der so genannten

Psychophysiognomik die seelischen und körperlichen Potentiale im Gegenüber zu identifizieren.

Ziel

Die Schulung der Wahrnehmung und die Differenzierung ihrer Ebenen erleichtert die fundierte Einschätzung von Gesprächspartnern.

Methodik

Trainer-Impulse, Reflexion und Austausch in der Gruppe, Selbstreflexion, Körper- und Wahrnehmungsübungen.

Seminarort

Die Finca Ses Figueres, Colònia de Sant Pere, liegt im Nordosten Mallorcas, abseits der Touristenströme, ruhig, direkt am Meer und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Naturschutzgebiet.

Fernab der alltäglichen Routine bietet dieser alte Kraftplatz Raum für Sammlung, Konzentration und Inspiration. Die besondere Lage bringt die Teilnehmer/ innen mit den Elementen der Natur in Kontakt. Sie erleichtert so die Verbindung zur eigenen, inneren Natur und schafft damit neue Perspektiven, Weite, Offenheit, Weitsicht, Übersicht und Klarheit.

Wissen aus 1. Hand

Als Unternehmer in 2. Generation mit über 400 Mitarbeitern, vermittelt Matthias J. Augsburg die Seminarinhalte für eine gesunde Unternehmensführung. Dabei fließen theoretisch relevante und bewährte Konzepte genauso mit ein, wie praktische Tipps und persönliche Erfahrungen aus der jahrzehntelangen unternehmerischen Praxis.

Teilnehmerzahl: Mindestteilnehmer / innen 5 – maximal 8 Teilnehmer / innen
Seminarzeiten: 3 Tage, täglich von 9.00 – 13.00 und 14.30 – 18.00 Uhr
Änderungen vorbehalten  

Termine:

Mi, 20. September – Fr, 22. September 2017

Mo, 12. März 2018 – Mi, 14. März 2018

Do, 15. November 2018 – Sa, 17. November 2018 

Kosten: EUR 1.690,– zzgl. MwSt.

Unterkunft und Verpflegung:

In der Seminarfinca Ses Figueres stehen drei Zimmer für die Übernachtung und eine Küche für die Selbstverpflegung zur Verfügung. Kosten: EUR 75,- pro Übernachtung im Einzelzimmer, EUR 95,- pro Übernachtung im Doppelzimmer. Bitte senden Sie mir ihre Buchungsanfrage.

Reisebüro:
Ihr Buchungsservice für Flug, Flughafentransfer, Mietwagen oder Unterkunft
Nicole Prettner
die regionale Expertin seit 40 Jahren
E-Mail: weltweitweg@aon.at – Webseite: http://www.weltweitweg.at/
Telefon:
0043 699 1310 7586

Colònia de Sant Pere: Der 2 km entfernte Ort oder die nahegelegene Feriensiedlung Betlem bieten zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten für jeden Geschmack und Geldbeutel.

Es gibt 2 Hotels, Ferienwohnungen und private Zimmer:
https://www.fewo-direkt.de/
https://www.airbnb.de/
http://www.hotelsolimar.es/
http://www.booking.com/index.de.html

Artà: Auch die nächste, 15 Autominuten entfernte Stadt bietet zahlreiche Hotels und Unterkunftsmöglichkeiten:
http://infoarta.com/fornnou-arta/
https://www.fewo-direkt.de/
https://www.airbnb.de/
http://www.booking.com/index.de.html

Anmeldung: www.eichbaum-institut.de

Abschluss / Zertifikat: Das Abschlusszertifikat wird nach erfolgreicher Teilnahme des Seminars überreicht.

Anmeldung/Buchung

Rechnungsadresse: