Visionäre Führung

Eine erfolgreiche Führungskraft wird getragen von einer Vision. Wer visionär Verantwortung für Menschen, Organisationen, Unternehmen und sein eigenes Leben übernehmen möchte, sollte sich mit seinen Potentialen kennen und seiner eigenen Tiefe begegnet sein. – Oft liegt gerade in unseren verborgenen Ebenen ein wertvoller Schatz, den es zu heben lohnt.

Der Kontakt mit der eigenen Vision verbindet eine Gesunde Führungspersönlichkeit mit der eigenen Mitte, aus ihr heraus bekommt sie Stabilität und Orientierung für sich und die Gemeinschaft in der sie lebt und handelt.

Ziel

In diesen 3 Tagen kommen die Teilnehmer / -innen wieder mit ihrer tragenden Vision in Kontakt und lernen Wege und Methoden zur Entwicklung einer eigenen Visionsformel.

Um eine ausgewogene Work-Life-Balance zu erreichen, hat es sich bewährt, die folgenden Lebensbereiche zu betrachten: Beruf & Berufung, Geld & Besitz, Beziehung, Gesundheit, Familie, Freizeit & Freunde, Wohnen, persönliche Entwicklung

Methodik

Trainer-Impulse, Reflexion und Austausch in der Gruppe, Selbstreflexion, Körper- und Wahrnehmungsübungen.

Seminarort

Die Finca Ses Figueres, Colònia de Sant Pere, liegt im Nordosten Mallorcas, abseits der Touristenströme, ruhig, direkt am Meer und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Naturschutzgebiet.

Fernab der alltäglichen Routine bietet dieser alte Kraftplatz Raum für Sammlung, Konzentration und Inspiration. Die besondere Lage bringt die Teilnehmer/ innen mit den Elementen der Natur in Kontakt. Sie erleichtert so die Verbindung zur eigenen, inneren Natur und schafft damit neue Perspektiven, Weite, Offenheit, Weitsicht, Übersicht und Klarheit.

Wissen aus 1. Hand

Als Unternehmer in 2. Generation mit über 400 Mitarbeitern, vermittelt Matthias J. Augsburg die Seminarinhalte für eine gesunde Unternehmensführung. Dabei fließen theoretisch relevante und bewährte Konzepte genauso mit ein, wie praktische Tipps und persönliche Erfahrungen aus der jahrzehntelangen unternehmerischen Praxis.

Teilnehmerzahl: Mindestteilnehmer / innen 5 – maximal 8 Teilnehmer / innen
Seminarzeiten: 3 Tage, täglich von 9.00 – 13.00 und 14.30 – 18.00 Uhr
Änderungen vorbehalten  

Termine:

Mo, 27. November – Mi, 29. November 2017

Do, 3. Mai 2018 – Sa, 5. Mai 2018 

Mo, 11. März 2019 – Mi, 13. März 2019

Kosten: EUR 1.690,– zzgl. MwSt.

Unterkunft und Verpflegung:

In der Seminarfinca Ses Figueres stehen drei Zimmer für die Übernachtung und eine Küche für die Selbstverpflegung zur Verfügung. Kosten: EUR 75,- pro Übernachtung im Einzelzimmer, EUR 95,- pro Übernachtung im Doppelzimmer. Bitte senden Sie mir ihre Buchungsanfrage.

Reisebüro:
Ihr Buchungsservice für Flug, Flughafentransfer, Mietwagen oder Unterkunft
Nicole Prettner
die regionale Expertin seit 40 Jahren
E-Mail: weltweitweg@aon.at
Telefon:
0043 699 1310 7586

Colònia de Sant Pere: Der 2 km entfernte Ort oder die nahegelegene Feriensiedlung Betlem bieten zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten für jeden Geschmack und Geldbeutel.

Es gibt 2 Hotels, Ferienwohnungen und private Zimmer:
https://www.fewo-direkt.de/
https://www.airbnb.de/
http://www.hotelsolimar.es/
http://www.booking.com/index.de.html

Artà: Auch die nächste, 15 Autominuten entfernte Stadt bietet zahlreiche Hotels und Unterkunftsmöglichkeiten:
http://infoarta.com/fornnou-arta/
https://www.fewo-direkt.de/
https://www.airbnb.de/
http://www.booking.com/index.de.html

Anmeldung: www.eichbaum-institut.de

Abschluss / Zertifikat: Das Abschlusszertifikat wird nach erfolgreicher Teilnahme des Seminars überreicht.

Anmeldung/Buchung

Rechnungsadresse: